Workshops in Unna


Offenes Atelier

An den unten genannten Terminen à 2 Stunden (10.30-12.30 Uhr) werden wir mittwochs im Sommer idyllischen Skulpturengarten und im Winter in dem ehemaligen Atelier Carlernst Kürtens der Carlernst Kürten-Stiftung malen und zeichnen.  Die Techniken und Motive werden frei gewählt, so dass Neues ausprobiert und vorhandenes Wissen unter Anleitung vertieft werden kann. Das Offene Atelier bietet jedem die Möglichkeit, in einer besonderen Atmosphäre kreativ zu werden und sich frei zu entfalten. 

 

Preise:

ein Termin: 22 €/ erm. 20 € p. P.

5er Karte: 105 €/ erm. 95,50 € p. P.

10er Karte: 200 €/ erm. 182 € p. P.

 

Falls ein Termin nicht wahrgenommen werden kann, verfällt der Anspruch auf den Termin nicht, da bei weiteren Kursen gerne ein Ersatztermin gefunden werden kann (ausgenommen sind die VHS-Kurse).

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer*Innen beschränkt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Anmeldeformular, sowohl für einen Termin, als auch für die 5er- und 10er-Karten. Weitere Infos zur Gültigkeit der Karten und Anmeldung findet Ihr in den Anmeldebedingungen.

Eine Anmeldung ist zu jeder Zeit möglich!

 

Termine 2024 - mittwochs

08. Mai

15. Mai

22. Mai

29. Mai

05. Juni

12. Juni

19. Juni

26. Juni

03. Juli

10. Juli

17. Juli

24. Juli

31. Juli

07. August

21. August

28. August


Download
Anmeldebedingungen
Offenes Atelier CeKS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.8 KB
Download
Anmeldeformular - mittwochs
Anmeldeformular Offenes Atelier.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.9 KB

VHS-Kurse

Seit 2016 gebe ich Kurse an der VHS in Unna. Diese Kurse finden in der Carlernst Kürten-Stiftung in Unna statt und somit in der ganz besonderen Atmosphäre des Ateliers des Künstler Carlernst Kürten. 

Zeichnen leicht gemacht

15.02. - 11.04.2024

donnerstags

16:30 - 19:00 Uhr

in der Carlernst Kürten-Stiftung in Unna

 

Zeichnen leicht gemacht

02.05. - 04.07.2024

donnerstags

16.30 - 19.00 Uhr

in der Carlernst Kürten-Stiftung in Unna

 



Sommeratelier

In den Sommerferien findet das Sommeratelier in dem idyllischen Skulpturengarten der Carlernst Kürten-Stiftung statt. An zehn Terminen à 2 Stunden (16:30 - 18:30 Uhr) wird immer donnerstags gemalt und gezeichnet. Die Techniken und Motive werden frei gewählt, so dass Neues ausprobiert und vorhandenes Wissen unter Anleitung vertieft werden kann. Das Sommeratelier bietet jedem die Möglichkeit in einer besonderen Atmosphäre und auf den Spuren Carlernst Kürten kreativ zu werden sowie sich frei zu entfalten. Bei schlechtem Wetter wird in dem ehemaligen Atelier des Künstlers Carlernst Kürten gemalt und gezeichnet.

 

Preise:

ein Termin: 22 €/ erm. 20 € p. P.

5er Karte: 105 €/ erm. 95,50 € p. P.

10er Karte: 200 €/ erm. 182 € p. P.

 

Es können 5er-/ 10er-Stempelkarten erworben werden. Falls ein Termin nicht wahrgenommen werden kann, verfällt der Anspruch auf den Termin nicht, da bei weiteren Kursen gerne ein Ersatztermin gefunden werden kann (ausgenommen sind die VHS-Kurse). Stempelkarten des Offenen Atelier in der Carlernst Kürten-Stiftung können auch für das Sommeratelier verwendet werden.

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Teilnehmer*innen beschränkt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per Anmeldeformular, sowohl für einen Termin, als auch für die 5er- und 10er-Karten. Weitere Infos zur Gültigkeit der Karten und Anmeldung findet Ihr in den Anmeldebedingungen.

 

Termine Sommer 2024

 

11. Juli     01. August     05. September

25. Juli    08. August

                22. August

                29. August

 

 

 

Download
Anmeldebedingungen
Sommeratelier CeKS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.9 KB
Download
Anmeldeformular
Sommeratelier CeKS_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.3 KB

Wochenendworkshop

Workshop - Drucktechnik

 

Die Radierung bezeichnet ein grafisches Tiefdruckverfahren der künstlerischen Druckgrafik. In diesem Kurs erlernst Du das Verfahren der Kaltnadelradierung. Es können abstrakte und gegenständliche Motive in schwarz-weiß oder farbig auf Papier gedruckt werden. Du hast keine Vorkenntnisse? Dann bekommst Du zu Beginn eine Einführung in das Material und in die Technik. Wenn Du bereits Erfahrung mit den Verfahren hast, kannst du direkt starten, Neues ausprobieren und Bekanntes vertiefen.

 

 

Termin: neuer Termin folgt

 

Preis: 190€ inkl. Papier und Farbe (Platten können vor Ort erworben werden oder selbst mitgebracht werden)